Aktuelles: Decker Hauff Schule

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Miteinander leben und lernen

Hauptbereich

Aktuelles

Bundesjugendspiele

Autor: GS Oberjettingen
Artikel vom 21.05.2019

120 Kids + Sportplatz + SV Nufringen = Bundesjugendspiele und Sportabzeichen in Nufringen

Am 09.Mai 2019 ( jaaaa, wir waren in diesem Schuljahr sehr früh dran!!! ) fand in altbewährter Routine bereits die 4. Auflage der Kooperation zwischen dem SV Nufringen (Leichtathletik) und der Grundschule Oberjettingen statt.

Zugegeben, die Wettervorhersage war in diesem Jahr nicht ganz so rosig, wie wir das aus den vergangenen Jahren gewöhnt waren ( wir waren ja auch früh dran ! ), aber ganz ehrlich: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung…

Mit voller Motivation und doch auch Sonne (!) starteten wir mit dem Aufwärmprogramm. Da gab es schon die ersten schmunzelnden Gesichter und es sollte so weitergehen! Die Kids waren mit großem Eifer dabei und sprangen, warfen und liefen um die Wette. Jeder wurde angefeuert und hatte wieder einmal ein fast olympisches Erlebnis im Waldstadion mit dieser Atmosphäre!

Der Regen kam dann doch noch kurz vorbei, konnte aber nicht verhindern, dass die Kinder sich trotzdem freudestrahlend dem Wettkampf stellten. Pünktlich zur Langstrecke war dann wieder alles trocken ( von oben ) und Sonne (!)  -  alle feuerten die Läufer begeistert an.

Mitgereiste Eltern (wichtige Motivatoren!) und ein sensationeller Förderverein, der alle liebevoll mit Getränken und leckerem Essen versorgte, machten dieses Sportfest wieder zu einem vollen Erfolg!!!

Vielen lieben Dank an a l l e helfenden Hände und getreu nach dem Motto: „Frisch, fromm, fröhlich, frei – wären wir gern auch im nächsten Jahr wieder dabei!“  

 

 

 

Waldausflug der Klassen 2 & 4

Das Wetter spielte mit, unsere Rucksäcke waren gepackt, wir hatten gute Laune und so konnte unser Waldausflug am Montag beginnen. Nach einer Stärkung auf dem Billing ging es in den Wald. Dort versuchten wir, diesen mit allen Sinnen wahrzunehmen. Wie riecht eigentlich der Wald? Kann man den Wald auch hören? 

Eifrig sammelten wir Gegenstände und erkundeten den Wald. Wir konnten auch vieles entdecken, was nicht in den Wald gehört. Zurück im Klassenzimmer entsorgten wir diese Dinge dann erstmal ordnungsgerecht. 

Als Abschluss legten wir gemeinsam mit unseren Patenkindern Waldbilder aus unseren gesammelten Materialien. Die Kunstwerke können sich sehen lassen =)