Aktuelles: Decker Hauff Schule

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Miteinander leben und lernen

Hauptbereich

Aktuelles

Der Frühling klopft an

Autor: GS Oberjettingen
Artikel vom 25.03.2019

Beobachtungswoche 3 und 4

Da es in der Woche nach den Ferien sehr kalt war und sogar noch einmal geschneit hat, hat sich in diesem Zeitraum nicht sehr viel getan bei unseren Frühblühern. In Beobachtungswoche 4 hingegen konnte man wieder einiges entdecken. Viele Krokusse sind nun vollständig geöffnet und einige sogar schon wieder verblüht. Auch die Narzissen haben inzwischen so „komische dicke Stellen“ bekommen. Heute wissen wir, dass sich darin die Blüten versteckt haben.
Wir können nun alle Frühblüher auseinander halten, weil wir die unterschiedlichen Blätter genau betrachtet und den Frühblühern zugeordnet haben. Jeder weiß also, welche Blume er sich ausgesucht hat und wartet nun gespannt, wann endlich die Blüte zu sehen sein wird. Bei den Tulpen wird das wohl noch ein bisschen dauern. Es bleibt also spannend.

Waldausflug der Klassen 2 & 4

Das Wetter spielte mit, unsere Rucksäcke waren gepackt, wir hatten gute Laune und so konnte unser Waldausflug am Montag beginnen. Nach einer Stärkung auf dem Billing ging es in den Wald. Dort versuchten wir, diesen mit allen Sinnen wahrzunehmen. Wie riecht eigentlich der Wald? Kann man den Wald auch hören? 

Eifrig sammelten wir Gegenstände und erkundeten den Wald. Wir konnten auch vieles entdecken, was nicht in den Wald gehört. Zurück im Klassenzimmer entsorgten wir diese Dinge dann erstmal ordnungsgerecht. 

Als Abschluss legten wir gemeinsam mit unseren Patenkindern Waldbilder aus unseren gesammelten Materialien. Die Kunstwerke können sich sehen lassen =)